Umzug mit Qualität in Rheine: DMS Altevogt

DMS Altevogt ist ein lokal vertrauter Partner für den Umzug in und nach Rheine. Profitieren Sie von unseren Ortskenntnissen und dem professionellen Full Service mit sämtlichen Leistungen aus einer Hand. Tauchen Sie ab in Ihre Freizeitgestaltung, überlassen Sie sämtliche Packarbeiten, den Transport sowie handwerkliche Leistungen einem Umzugsunternehmen, das Sie entlastet. Sie bestimmen den Leistungsumfang und haben die Wahl aus sämtlichen Bausteinen, die einen erfolgreichen Umzug ausmachen. Ob Selbstpacker-Umzug oder »schlüsselfertiger« Umzug: Unsere Leistung zahlt auf Ihre Entspannung und Lebensfreude ein.

Full Service Umzug

Erhalten Sie für den Umzug in Rheine die volle Qualität aus einer Hand: von der Vorbesichtigung und Beratung – über die Verpackung und den Transport – bis hin zu Montageleistungen und Endreinigung. Wählen Sie aus unserem Leistungsspektrum Ihre persönlichen Bausteine. Mehr erfahren =>

• Kostenlose Besichtigung
• Planung des Umzugs
• Ein- und Auspackservice
• Spezialisierte Verpackungen
• Küchenmontagen
• Montage Mobiliar

• Bestandsaufnahme des Umzugsguts
• Beantragung der Halteverbotszonen
• Einsatz Außenaufzüge
• Transport von Klavieren
• international: Zollformalitäten etc.
• Fester Ansprechpartner

• Elektroinstallationen
• Sanitärinstallationen
• Reinigung / Endreinigung
• Entsorgung
• Option: Lagerung
• Versicherung

Meldeinfos

Bürgeramt
Altes Rathaus
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 – 348
Internet =>

Kurzinfos über die Stadt

Sie neu in der Region? Gerne geben wir ein paar Tipps für das »Drumherum« neben dem Umzug. Schließlich möchten wir, dass Sie sich wohlfühlen. Ziehen Sie nach Rheine, erwarten Sie zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Neben einigen historischen Gebäuden, wie dem Kloster Bentlage oder der Saline Gottesgabe, lädt der NaturZoo Rheine zum Besuch ein. Nicht unerwähnt bleiben darf natürlich die Umgebung des Münsterlandes, die hervorragend für das Radfahren und Wandern geeignet ist. Übrigens: Die erste urkundliche Erwähnung Rheines stammt schon aus dem 7. Jahrhundert. Mit dem Beginn der Industrialisierung gewann dann die Textilindustrie große Bedeutung für die Stadt an der Ems.


 Dürfen wir Sie unverbindlich beraten?

 Rufen Sie uns gerne an unter Tel +49 (0)5971 37 64